Lesina Marina to Bari
RP 17. Typical coastal view.
Ausgehend von einem Budget-Hotel mit Parkplatz führt diese Route um den Küstenrand des Gargano-Nationalparks. Es gibt viele Serpentinen und kurvenreiche Straßen und unzählige Ausblicke auf die Adria. Der Park bewahrt eine außergewöhnliche Konzentration verschiedener Lebensräume: Felsküsten, die großen und heißen südlichen Täler, die reich an seltenen Blumen- und Tierarten sind. In Bezug auf die Tierwelt ist die Besonderheit des Vorgebirges durch die Anwesenheit von Rehen und verschiedenen Arten von Spechten gegeben. Buntspecht, Mittelspecht, Kleinspecht und Lilfords Specht - (die Buntspecht und Lilfords Specht sind sehr selten und leben in Italien nur in geschützten Gebieten). Das Zentrum des Parks ist von Foresta Umbra bedeckt, dieser Wald war Teil des ursprünglichen Waldes des Gargano-Vorgebirges und enthält viele große Exemplare. Foresta Umbra ist bis heute das repräsentativste Gebiet des Gargano-Hinterlandes. Einer der Hauptgründe für die Einrichtung des Parks ist zweifellos das Vorhandensein wichtiger Feuchtgebiete, die als Biotope von gemeinschaftlicher Bedeutung eingestuft wurden, wie die Lagunen in Lesina und Varano. Die Feuchtgebiete von Gargano und Capitanata haben seit jeher das Interesse von Wissenschaftlern und Touristen für die unterschiedlichen Umgebungen geweckt, die sie bieten, und für ihre strategische Lage auf den Zugrouten von Wasservögeln zwischen Afrika und Mittelosteuropa.
Die Route wird Sie den ganzen Tag über begeistern, wenn Sie sich drehen und wenden, um der Küste zu folgen. Ich habe eine Mittagspause bei RP 21, 'Trattoria La Montagna Pizzeria', vorgeschlagen, um eine Pizza aus dem Holzofen zu probieren.
Nach dem Mittagessen verlässt die Route den Nationalpark und führt hinunter durch die Feuchtgebiete und Salzgewinnungsgebiete zwischen Manfredonia und Margherita. Hier wird im industriellen Maßstab Salz produziert und man kann weiße Berge sehen, wenn man vorbeigeht. Die Route verbindet sich dann mit der SS16 Autostrada, um Sie zu einem Budget-Hotel am Stadtrand von Bari zu bringen. Links zu den Start- und Endhotels finden Sie unter dieser Bewertung.

Diese Route hat 4 **** verdient, da die Straßen, Landschaften und Sehenswürdigkeiten alle sehr gut sind.
RP 6. Varano Lagoon from the air.
RP 22. Great roads to drive on.
Nützliche Links:
Hotel California at Lesina Marina
Best Western Hotel at Bari

Diese Route herunterladen?
Sie können diese Route ohne MyRoute-App-Konto kostenlos herunterladen. Klicken Sie dazu auf die Schaltfläche 'Route benutzen' und dann auf 'Speichern als'.

Route bearbeiten?
Möchten Sie diese Route bearbeiten? Kein Problem, klicken Sie auf die Schaltfläche 'Route benutzen' und dann auf die Schaltfläche 'Tutorial-Editor'. Anschließend können Sie die Testversion von MyRoute-app all- starten. In-One. Während dieser 14-tägigen Testversion können Sie auch kostenlos unsere Premium-Navigations-App ohne Verpflichtungen nutzen!

Haftungsausschluss:

Die Verwendung dieser GPS-Route erfolgt auf eigene Rechnung und Gefahr. Die Route wurde sorgfältig zusammengestellt und von einem MyRoute-App-zertifizierten RouteXpert für die Verwendung in TomTom, Garmin und MyRoute-App Navigation geprüft. Aufgrund geänderter Umstände, Straßenumleitungen oder saisonaler Sperrungen kann es zu Änderungen kommen. Daher empfehlen wir, vor der Verwendung jede Route zu überprüfen. Verwenden Sie vorzugsweise die Routenführung in Ihrem Navigationssystem. Weitere Informationen zur Verwendung der MyRoute-App finden Sie auf der Website unter 'Community' oder 'Webinars'.

Routenpunkt, der zum Erstellen der Route verwendet wird
Sicht, hier kann man etwas sehen
Blickpunkt, ein kurzer Stopp zum Fotografieren
Haltepunkt für Hotel, Mittagessen usw.
Achtung, siehe den Text im Wegpunkt für weitere Informationen

Copyright 2019 MyRouteApp BV | Alle Rechte vorbehalten |
Nick Carthew - (MRA Senior)
Apulie
Die hier gezeigten Bilder und Texte stammen aus dem Wikipedia-Artikel "Apulie", welches unter dem veröffentlicht wird Creative Commons Attribution-Share-Alike License 3.0.
Über diese Region
Apulien (italienisch Puglia [ˈpuʎːa] oder oft im Plural Puglie [ˈpuʎːe]; lateinisch Apulia) ist eine in Südost-Italien gelegene Region mit der Hauptstadt Bari. Sie hat 4.008.296 Einwohner (Stand 31. Dezember 2019). Die Halbinsel Salento im Süden Apuliens bildet den „Absatz“ des sogenannten „italienischen Stiefels“.
3078
Anzahl der Besuche (Apulie)
1
Anzahl der von RouteXperts verifizierten Routen (Apulie)
3
Anzahl der heruntergeladenen Routen (Apulie)